Einladung zur Mitgliederversammlung 2018

Alle Mitglieder sind zu der satzungsmäßigen

Mitgliederversammlung

am Sonntag, den 25.02.2018 um 15:00 Uhr
im Historischen Schulgebäude, Rheinstr. 18 in 53773 Hennef-Westerhausen

herzlich eingeladen. Die persönlichen Einladungen per Brief oder Email erfolgen ca. 3-4 Wochen vorher.

Folgende Tagesordnung ist bei Kaffee und Kuchen vorgesehen:

  1. Begrüßung
  2. Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung der Mitgliederversammlung und der Beschlussfähigkeit
  3. Ehrungen für 25- und 65-jährige Mitgliedschaften
  4. Geschäftsbericht 2017
  5. Kassenbericht & Bericht der Kassenprüfer
  6. Beitragserhöhung ab 2018
    Durch sehr viele unterschiedliche Kostensteigerungen müssen wir leider nach vielen Jahren unsere Mitgliedsbeiträge anheben. Der Vorstand wird daher eine Beitragserhöhung von derzeit 26 € bzw. 13 € auf 45 € bzw. 25 € vorschlagen.
  7. Vorstellung der Konzertreise nach Leipzig vom 31.5.-3.6.2018
  8. Verschiedenes

Über Ihren Besuch würden wir uns sehr freuen.

Posted in Allgemein. Kommentare deaktiviert für Einladung zur Mitgliederversammlung 2018 »

Blaue Stunde – Konzert in Hennef-Rott

Wir möchten Sie herzlich zu unserem diesjährigen Herbstkonzert einladen:

Sonntag, 19. November 2017

um 18:00 Uhr

 

 Katholische Pfarrkirche

 

Sankt Mariä Heimsuchung

 

Dambroicher Str. 16, 53773 Hennef-Rott

 

 

Wir werden Sie mit einem stimmungsvollen und abwechslungsreichen Programm begeistern und eröffnen das Konzert mit der virtuosen Fantasia Nr. 2 von Jiro Nakano durch eine junge Solistin.

Lassen Sie sich danach von unserem Jugendzupforchester beindrucken und dann von den magischen Klängen der Zaubermandoline verzaubern.

Ein weiterer Höhepunkt erwartet Sie mit dem brillanten Konzert für Solo-Mandoline und Zupforchester von Antonio Vivaldi, bevor wir mit Ihnen einen Ausflug zum amerikanischen Kontinent unternehmen und dort mit einem fulminanten Finale enden werden.

Wir freuen uns auf Sie!

 

Musikalische Leitung:

Elke Limbach (Orchester)

Eva Pischel (Jugendzupforchester)

Programm für Konzert in Hennef-Rott am 19.11.2017

Posted in Allgemein. Kommentare deaktiviert für Blaue Stunde – Konzert in Hennef-Rott »

Konzert im Theater am Park (Eitorf) am 14. Oktober 2017

Wir möchten Sie herzlich zu unserem Konzert in Eitorf einladen:

 (Kartenvorverkauf über https://www.proticket.de/orte/2764-eitorf)

In der Zeit nach Sonnenuntergang und vor Eintritt der nächtlichen Dunkelheit ist die Zeit des Himmels, sich in tiefblauen Farben zu hüllen.

Die Zeit des Aufatmens und des Durchatmens.

Eine Zeit für mich und unsere Musik.

Besinnungsvoll, berührend und verzaubernd.

Programm für das Konzert

Posted in Allgemein, Konzertankündigung. Kommentare deaktiviert für Konzert im Theater am Park (Eitorf) am 14. Oktober 2017 »

Vereinsfahrt zur Marksburg und Schloß Sayn

In diesem Jahr möchten wir unsere Mitglieder und Freunde des Vereins zu einem Tagesausflug einladen, der uns zur Marksburg und zum Schloß Sayn führen wird.

Es sind noch einige wenige Plätze verfügbar – eine Anmeldung ist daher noch möglich.

Details dazu entnehmen Sie bitte der Auschreibung, bei der auch das Anmeldeformular enthalten ist.

Posted in Allgemein. Kommentare deaktiviert für Vereinsfahrt zur Marksburg und Schloß Sayn »

JZO-Rallye in der Stadt Blankenberg

Das Jugendzupforchester beendete am Freitag, den 7. Juli 2017, die Probenarbeit vor den Sommerferien mit einer Rallye durch die Stadt Blankenberg, die von Eva Pischel in umfangreicher Detailarbeit vorbereitet wurde.
Auch wenn durch diverse Schulveranstaltungen einige Kinder fehlten, hatten alle Teilnehmer bei bestem sonnigen Wetter enorm viel Spaß. Die Bemühungen zum Lösen vieler kniffliger Aufgaben während der Rallye wurde im Anschluss mit einem leckeren Essen belohnt.
Die Eltern der Kinder bedankten sich bei Eva Pischel und Elke Limbach für ihr unermüdliche Arbeit mit den Kindern mit einer kleinen „Schweinerei“ – zwei individuell angefertigen und bereits angefütterten Sparschweinen.

Posted in Jugend im Verein. Kommentare deaktiviert für JZO-Rallye in der Stadt Blankenberg »